Dringend Gastfamilie für Schüler aus Italien, Osteuropa & Brasilien gesucht!

Europa

ANGELO – Italien

Angelo (17) ist ein sympathischer, sportlicher und sehr selbständiger Junge. Er hat zwei jüngere Geschwister und ist es gewohnt, morgens alleine aufzustehen, zur Schule zu fahren und sich selbst Frühstück und Mitttagessen zu machen. Er hat viele Freunde und ist gerne draußen in der Natur. Angelos Lieblingssport ist Judo und sein Ziel der schwarze Gürtel. Außerdem schwimmt er gerne und spielt Gitarre. In der Schule interessiert er sich vor allem für Naturwissenschaften. Er hat schon an einem Austausch seiner Schule nach München teilgenommen und dort bei einer Gastfamilie gelebt. Das hat ihm so viel Spaß gemacht, dass er nun ein ganzes Schuljahr hier verbringen möchte.

FILIPPO – Italien

Der 16jährige Filippo lebt mit seinen Eltern und einer jüngeren Schwester in Norditalien. Den Sommer verbringt er immer im Haus der Großeltern an der toskanischen Küste. Dort liebt er das Segeln, seinen Lieblingssport. Im Winter fährt er mit seinen Eltern und Freunden oft Ski. Außerdem spielt er regelmäßig mit seinem Vater Tischtennis. Filippo besucht ein altsprachliches Gymnasium, wo er Latein und Altgriechisch lernt. Die Antike fasziniert ihn. Außerdem liebt er Granatäpfel und japanischen Manga. Er ist ein sehr interessanter, vielseitiger und freundlicher Junge, der gerne mit anderen diskutiert und neue Freundschaften schließt.

Möchtet ihr Gastfamilie werden?

Sendet uns eure Bewerbung als Gastfamilie noch heute. Wir rufen zurück und erklären euch, wie unser Gastfamilienprogramm funktioniert. Der Bewerbungsbogen ist natürlich unverbindlich.