Europa

Diese sympathischen Mädchen und Jungs möchten im Schuljahr 24/25 nach Deutschland kommen. Meldet euch gerne telefonisch, um mehr zu erfahren: (040) 303 999 23.

YAGIZALP – Türkei – 10M

Yagızalp (16) ist der mittlere von drei Brüdern und wohnt in Istanbul. Er begeistert sich für Modellbau und Robotik, spielt gerne mit seinen Freunden Fußball und mag es Zeit mit der Familie zu verbringen. Er ist freundlicher, unkomplizierter und weitgereister Junge, denn sein Vater arbeitet als Pilot. Yagızalps Großvater hat als Lehrer in Deutschland gearbeitet und ihm viele Geschichten erzählt, die sein Interesse für unser Land geweckt haben. Yagızalp lernt seit 5 Jahren Deutsch und seit 8 Jahren Englisch.

GABRIEL – Norwegen – 10M

Gabriel (16) lebt mit seinen Eltern und zwei Katzen außerhalb von Oslo. Er ist ein extrovertierter, freundlicher und sportlicher Junge, der schnell Freunde findet. Gabriel hat lange Bandy gespielt, eine Variante vom Eishockey. Wegen einer Verletzung musste er aufhören und trainiert jetzt im Fitnessstudio. Er hätte Lust, in Deutschland neue Sportarten zu entdecken. Gabriel interessiert sich für Naturwissenschaften und möchte später Ingenieur werden. Er lernt seit vier Jahren Deutsch, fühlt sich aber noch sicherer auf Englisch, was er exzellent spricht. Gabriel hat viel Gutes von Norddeutschland gehört, weshalb ihn diese Region besonders interessiert.

LUCAS – Schweiz – 10M

Lucas (16) kommt aus einer Familie mit äthiopischen Wurzeln und wohnt mit seinen Eltern und einer älteren Schwester in Genf. Seine Muttersprachen sind Französisch und Amharisch, außerdem spricht er Deutsch und Englisch. Lucas spielt Basketball beim Genfer Meister und würde sich freuen, auch in Deutschland zu trainieren. Außerdem spielt Lucas seit acht Jahren klassische Gitarre im Musikkonservatorium. Er ist ein eher ruhiger, aber selbstbewusster und aktiver Junge, höflich, umgänglich und ein guter Teamplayer.

LENA – Polen – 10M

Lena (16) lebt mit ihren Eltern in Warschau, wo sie eine deutsch-polnische Schule besucht. Sie ist ein geselliges und positives Mädchen, kann sich aber auch alleine gut beschäftigen und geht dann joggen, zeichnet oder spielt Klavier. Lena liebt Tiere, vor allem Hunde und Katzen. Sie interessiert sich sehr für alles Kreative und Mode. Lena liebt es, in Second-Hand-Läden zu stöbern und bastelt selbst Schmuck aus Draht und Ton. Ein paar Stücke hat sie schon verkauft und hofft auf den großen Durchbruch als Schmuckdesignerin!

PIETRO – Italien – 5M

Pietro (17) kommt aus Mailand und ist der mittlere von drei Brüdern. Seine Mutter ist Französin, so dass Pietro zweisprachig aufwächst. Er ist ein sozialer und kontaktfreudiger Junge mit einem großen Freundeskreis aus Jungs und Mädchen. Pietro hat viele und wechselnde Interessen. Er hat jahrelang Basketball gespielt, war Segler und hat jüngere Kinder darin trainiert, momentan geht er aber lieber ins Fitnessstudio. Er liebt Motorsport, verfolgt Motorradrennen und spart schon auf seinen A Führerschein. Pietro kocht gerne und mag es, in der Küche zu experimentieren. Seine Lieblingsrezepte sind Pasta a la Carbonara und Hamburger. Er ist tier- und kinderlieb und würde sich über Gastgeschwister oder eine Familie mit Hunden freuen. Pietro kommt für das erste Schulhalbjahr 24/25 nach Deutschland.

FEDERICO – Italien – 10M

Federico (17) lebt mit seiner Mutter, deren Partner und einer älteren Schwester in der Emilia-Romagna. Er ist ein fröhlicher, abenteuerlustiger Junge mit viel Sinn für Familie und die schönen Seiten des Lebens. Federicos größtes Hobby ist das Kochen und er hat die italienische Kunst der Pasta und Risotto-Zubereitung schon perfektioniert. Er freut sich darauf, Lieblingsrezepte auszutauschen und die deutsche Küche kennenzulernen. Außerdem malt er gerne, interessiert sich für das aktuelle Weltgeschehen, geht ins Fitnessstudio und trifft sich mit seinen Freunden.

ANDREA – Italien – 10M

Andrea (16) wohnt mit seinen Eltern und einem jüngeren Bruder in einem kleinen Ort am Ligurischen Meer. Er ist ein sportlicher Junge, der gerne ins Fitnessstudio und schwimmen geht und sich mit seinen Freunden zum Fußballspielen verabredet. Außerdem baut Andrea gerne Lego und mag Videospiele. In der Schule interessiert sich Andrea für Naturwissenschaften, Geschichte und Geografie. Er ist ein freundlicher, selbstbewusster und unkomplizierter Junge, der sich in jeder Konstellation von Gastfamilie wohl fühlen würde und Spaß an Haustieren hätte.

ALICE VITTORIA – Italien – 10M

Alice Vittoria (17) wohnt mit ihren Eltern in einem Dorf in der Nähe Lago Maggiore. Dort besucht sie ein Sprachgymnasium, auf dem sie Deutsch, Englisch und Französisch lernt. Sie ist ein fröhliches, aufgeschlossenes Mädchen, das gerne und schnell Leute kennenlernt. Alice Vittoria geht zwei Mal die Woche zum Modern Dance, sie singt im Chor ihrer Kirche und engagiert sich dort in der Jugendarbeit und als Animateurin im Ferienlager. Sie kocht und backt gerne, mag Brett- und Outdoorspiele, schaut gerne Sport im Fernsehen und trifft sich mit ihren Freunden.

SARA – Italien – 10M

Sara (17) ist ein lebhaftes, freundliches und fröhliches Mädchen aus Süditalien. Sie wohnt mit ihren Eltern, einem jüngeren Bruder und einem kleinen Hund am Ionischen Meer. Sara interessiert sich für Literatur, macht Taekwondo und geht gerne mit ihren Freunden Shoppen oder ins Kino. Außerdem verbringt sie gerne Zeit mit der Familie. Sie ist sehr hilfsbereit und eine gute Zuhörerin. In der Schule interessiert sich Sara vor allem für die Fremdsprachen. Sie lernt seit einem Jahr Deutsch und spricht sehr gut Englisch und Französisch, da sie ein zweisprachiges Abitur macht. Sara ist offen für alle Regionen in Deutschland und würde sich in jeder Konstellation von Gastfamilie wohlfühlen.

OLIVIA – Slowakei – 10M

Olivia (15) lebt mit ihren Eltern, einem älteren Bruder, Hund und Katze in Bratislava. Ihr größtes Hobby sind die Pfadfinder, wo sie sich als Gruppenleiterin engagiert. Sie liebt die Natur, beim Skifahren und Snowboarden, Wandern, Schwimmen und Tauchen im See. Olivia ist ein fröhliches, energiegeladenes Mädchen mit vielen Interessen. Sie liest gern und interessiert sich nicht nur für deutsche, sondern auch japanische Kultur und Sprache. Mit Hilfe ihrer Oma perfektioniert sie ihre Backkünste und macht gerne Desserts.

TOBIAS – Finnland – 10M

Tobias (16) ist das mittlere von drei Kindern und lebt mit seiner Familie und einem Hund am Rand von Helsinki. Im Winter geht die Familie gerne Skifahren, die Sommer verbringen sie in ihrem Ferienhaus auf einer Ostseeinsel. Thomas ist ein sportlicher Junge und liebt Handball, hat aber früher auch Fußball und Badminton gespielt. Seine Muttersprachen sind Finnisch und Schwedisch, da er Teil seiner Kindheit in Schweden verbracht hat. Deutsch lernt er seit 4 Jahren. Er ist ein aufgeschlossener, sozialer und verantwortungsbewusster Junge, schließt schnell Freundschaften und kann sich gut anpassen.

MILLA – Finnland – 10M

Milla (15) lebt mit ihren Eltern und zwei jüngeren Schwestern nördlich von Helsinki. Ihr größtes Hobby ist Volleyball. Vorher hat sie schon viele andere Sportarten ausprobiert, wie Gymnastik, Tanz und Leichtathletik. Als typische Finnin mag Milla kühles Wetter, Langlauf und Schwimmen im See. In ihrer Familie ist Milla für das Backen zuständig, was ihr viel Spaß macht. Sie ist ein lustiges, verantwortungsvolles und soziales Mädchen, das schnell Kontakte knüpft und sich in ihrer Nachbarschaft und Schule engagiert. So hat Milla zum Beispiel die Weihnachtsfeier ihrer Schule organisiert und vermittelt als Vertrauensschülerin zwischen ihren Mitschülern und der Schulpsychologin, einer festen Institution an finnischen Schulen. Mit ihren Eltern, die selbst Austauschstudenten in Deutschland waren, geht Milla gerne campen und wandern.

Möchtet ihr Gastfamilie werden?

Sendet uns eure Bewerbung als Gastfamilie noch heute. Wir rufen zurück und erklären, wie unser Gastfamilienprogramm funktioniert. Der Bewerbungsbogen ist natürlich unverbindlich.